Naturpark Schlern-Rosengarten

Wann:
17. Januar 2019 um 19:30 Europe/Berlin Zeitzone
2019-01-17T19:30:00+01:00
2019-01-17T19:45:00+01:00
Wo:
Max-Planck-Schule
Joseph-Haydn-Straße 1
65428 Rüsselsheim
Kontakt:
Klaus Weininger

Naturpark Schlern-Rosengarten // 17. Januar 2019

Rosengarten

Valentin Pardeller entführt uns in seinem Vortrag in den Naturpark Schlern-Rosengarten – der zugleich der älteste Naturpark ist. Es ist die Heimat des Referenten und bereits seit seiner Kindheit fasziniert ihn das Farbenspiel von rosa am Morgen bis zum kräftigen
orangerot am Abend. Auf der Suche nach Gams und Steinadler hat er die wildesten Schluchten des Schlern durchkämmt und ist auf die höchsten Gipfel des Rosengartenmassivs geklettert.

Von Bozen aus betrachtet, wirkt der Schlern wie ein riesiger Monolith, vor dem die zwei Gipfel Santner und Euringer in den Himmel ragen – ein Bild, das zum Wahrzeichen Südtirols wurde. Der Rosengarten hingegen präsentiert sich wie eine scheinbar unendliche
Reihenfolge von spitzen Nadeln und Türmen. Zahlreiche Sagen und Legenden ranken sich um dieses Felsmassiv.

In dieser Live-Multivisions-Show zeigt uns Valentin Pardeller atemberaubende Bilder und Zeitrafferaufnahmen von den spektakulären Lichtstimmungen am Rosengarten, erzählt in seiner authentischen, lebendigen Art von seinen Erlebnissen beim Fotografieren von Steinadlern und Gämsen und entführt uns in das Sagenreich des Zwergenkönigs Laurin.

Referent: Valentin Pardeller, Welschnofen, Italien

Kommentare sind deaktiviert.