Neues aus der Sektion Rüsselsheim

Die „kleine Reibn“ und rund um den Königssee

.. startete bei schönstem Augustwetter mit einer Fahrt in der nostalgischen Jennerbahn. Von der Bergstation ging es in 10 Minuten zum Jennergipfel und die Berchtesgadener Berge präsentierten sich im besten Licht. Die Tourenteilnehmer Gabi, Verena und Thomas Velthaus, sowie Jan de Bie, Charlotte und Jan Bauer waren augenblicklich eingenommen von der spektakulären Kulisse. Nachdem im…
weiter...

Winterwanderung im Rheintaunus

Von der Fasanerie/Wiesbaden zum Schläferskopf und über den Altenstein Trotz äußerst widriger Wettervorhersage trafen sich 16 Wanderer am Jagdschloss Fasanerie bei Wiesbaden zu einer Rundwanderung durch den Taunus. Bei mehr dem Frühling als dem Winter entsprechender Temperatur wanderte die Gruppe zuerst ins Tälchen des Gehrner Baches mit dem historischen Eishaus. Nun ging es aufwärts, links…
weiter...

Jugendausfahrt zur Rüsselsheimer Hütte 2015

Am Sonntag den 09. August trafen sich 11 Jugendliche und 3 Jugendleiter am Kletterturm um die achtstündige Anreise zur Rüsselsheimer Hütte anzutreten. Um 7.00 Uhr machten wir, elf Teilnehmer und drei Jugendleiter, uns vor dem Kletterturm bereit, um die achtstündige Anreise anzutreten. Bei der Ankunft im Pitztal wurden Teile des Gepäcks in den neuen jetzt…
weiter...

Seven Summits der Alpen“ – Hochtour Dufourspitze

Die höchste Erhebung der Schweiz und des deutschen Sprachraumes, die Dufourspitze (4.634 m), gehört zu den Seven Summits der Alpen und ist zugleich der anspruchsvollste Gipfel der Tourenreihe. Neben sehr guter Kondition und Kletterkentnissen verlangt die Tour beim seilfreien Gehen über schmalen Grat und Überwindung sehr steiler Passagen auch der Psyche einiges ab. Zunächst trafen…
weiter...

Über Grate und Gletscher auf die Tauernkönigin

Das Wetter kann man sich bekanntlich nicht aussuchen - und manchmal ist das auch ganz gut so. Eine spannende Woche erlebte die vierköpfige Tourengruppe des DAV Rüsselsheim im Nationalpark Hohe Tauern in Kärnten. Eine hochalpine Durchschreitung der Ankogelgruppe stand bevor und zum alpinistischen Anspruch und einem rund 16 Kilogramm schweren Rucksack gesellten sich für die…
weiter...

Alpiner Basiskurs auf der Rüsselsheimer Hütte

Alpiner Basiskurs 2015 auf der Rüsselsheimer Hütte Samstag, 04.07.2015: Allgemeine Ankunft auf der Rüsselsheimer Hütte. Nach dem Aufstieg bei sehr schwülem Wetter trafen sich die Teilnehmer auf der Hütte. Als erstes wurde der Biergarten angesteuert um die fehlenden Mineralstoffe und Elektrolyte aufzufüllen. Danach quartierte sich die Gruppe im Winterlager ein. Sonntag, 05.07.2015 Nach einem guten…
weiter...

Biwak am Kletterturm in Bauschheim

Übernachten unter freiem Himmel - ein spannendes Erlebnis für Groß und Klein. Das dachten sich auch Saskia Tebartz und Sven Schultz, die zum Abschluss der Klettersaison draußen am Turm ein Biwak für die Kinder aus den Kinderklettergruppen veranstalteten. Mit tatkräftiger Unterstützung von Leon Ebert wurde der bunt gemischten Kindertruppe aus insgesamt 5 Mädchen und 5…
weiter...