Beiträge

Mitgliedsbeitraege-und-Aufnahmegebuehren

Für Aufnahmen ab dem 1. September des jeweiligen laufenden Jahres gelten um 50 % reduzierte Mitgliedsbeiträge in den Kategorien 1000A, 2000B, 2600B und 4000, sowie im Familienbeitrag und in der Aufnahmegebühr!

B-Mitglied kann auf Antrag werden:

  • wenn der/die Lebenspartner/in in einer eheähnlichen Gemeinschaft A-Mitglied in der Sektion Rüsselsheim ist (gemeinsamer Wohnsitz, Einzug des Beitrags von einem gemeinsamen Konto)
  • wer in Schul- oder Berufsausbildung steht, vom vollendeten 25. bis vollendeten 28. Lebensjahr, unter Vorlage einer Studien bzw. Ausbildungsbescheinigung
  • wer aktiv in der Berwacht tätig ist, unter Vorlage einer Bescheinigung der Bergwacht

Anträge auf Umstufung, die zum Beginn eines neuen Beitragsjahres gültig werden soll, müssen bis spätestens 10. Oktober des Vorjahres in der Geschäftsstelle eingegangen sein.

Weitere Einzelheiten über die Kategorien können beim Geschäftsführer oder der Mitgliederverwaltung erfragt werden.

Beitragszahlung

Grundsätzlich werden die Beiträge über das Bankeinzugsverfahren - alljährlich ab dem 1. Januar für das laufende Jahr - abgerufen.

Abweichend davon bitten wir Bezahler die Beiträge nur auf folgendes Konto einzuzahlen:

IBAN DE98 5085 2553 0001 0051 56
BIC HELADEF1GRG
Kreissparkasse Groß-Gerau