Tourenprogramm

Das Tourenprogramm 2021 als PDF ansehen. Hinweis: Die Touren werden zudem im DAV-Kalender (Kategorien: Bergtour und Ausbildung) eingetragen.

Anmeldung und Teilnahmebedingungen

Das Tourenprogramm finden Sie auch im aktuellen Sektionsheft ab Mitte Dezember

Feb
21
So
2021
Skitouren in Kühtai/Sellrain (T21-02)
Feb 21 – Feb 26 ganztägig

Skitouren für Fortgeschrittene im gemäßigten Schwierigkeitsgrad im Sellraintal bis auf knapp 3.000 m Höhe.

Anforderungen (siehe Seite 4):
> Solide Skitechnik auf der Piste
> Kondition für ganztägige Touren bis 1.100 Höhenmeter

Mit den Ausbildungsinhalten:
> LVS-Training
> Aufstiegstechnik, Spuranlage, Fahrtechnik

Unterkunft:
> 5 Übernachtungen in der Ferienwohnung

Ausrüstung:
> Skitourenausrüstung, Lawinen-Sicherheitsausrüstung
> Ausrüstungsliste nach Anmeldung

Teilnehmergebühr und Infos:
> 100 € für Sektionsmitglieder (siehe Teilnahmebedingungen) zzgl. Anreise, Unterkunft und Verpflegung
> min. 4, max. 6 Teilnehmer
> Anreise in Fahrgemeinschaften

Anmeldung:
> Bis spätestens 15. Januar 2021
> Verwendungszweck: T21-02, Name des Teilnehmers

Leitung:
> Frank Stocksiefen
E-Mail: fstocksiefen@dav-ruesselsheim.de

Mrz
18
Do
2021
Skitouren im Martelltal (T21-03)
Mrz 18 – Mrz 22 ganztägig

Einfache bis mittelschwere Skitouren von der Zufallhütte auf die umliegenden 3000er. Genussvolle Entspannung nach der Tour in der Sauna-Blockhütte. Auch für Toureneinsteiger mit gutem skifahrerischem Können.

Anforderungen (siehe Seite 4):
> Gute und solide Skitechnik auf der Piste

Mit den Ausbildungsinhalten:
> LVS-Training
> Aufstiegstechnik, Spurentechnik, Fahrtechnik

Unterkunft:
> DAV Hütten – Zufallhütte, Zimmerlager mit HP

Ausrüstung:
> Komplette Skitourenausrüstung, Lawinen-Sicherheitsausrüstung (LVS Gerät, Schaufel, Sonde)  Beschränkt in der Sektion zu leihen!

Teilnehmergebühr und Infos:
> 75 € für Sektionsmitglieder (siehe Teilnahmebedingungen) zzgl. Anreise, Unterkunft und Verpflegung
> min. 4, max. 6 Teilnehmer
> Anreise in eigener Regie, Fahrgemeinschaften
> Teilnehmer trägt Stornokosten für die Unterkunft nach der Anmeldung

Anmeldung:
> Bis spätestens 15. Januar 2021
> Verwendungszweck: T21-03, Name des Teilnehmers

Leitung:
> Peter Trzaska
Tel. 0177 – 18 38 013
E-Mail: ptrzaska@dav-ruesselsheim.de

Apr
8
Do
2021
Wandertour Pfalz – das Finale (T21-04)
Apr 8 – Apr 11 ganztägig

Vier Tage Genusswandern im südlichen Pfälzer Wald mit eventuellem Abstecher nach Frankreich. Je nach Wetter und Interesse bieten sich eine Fülle von Wanderungen an, von denen wir uns die Schönsten auswählen. Pflicht ist natürlich, die letzten noch fehlenden Burgen zu erwandern.

Anforderungen (siehe Seite 4):
> sicheres Gehen auf markierten, moderaten Wanderwegen
> Die Tour ist auch für Wandereinsteiger geeignet

Unterkunft:
> Standquartier im Landhaus Felsengarten in Bruchweiler – Bärenbach (am letzten Tag gibt’s im Haus „Flammkuchen und Wein satt“)

Ausrüstung:
> Wanderausrüstung, feste Wanderschuhe, Teleskopstöcke zweckmäßig, Regenkleidung

Teilnehmergebühr und Infos:
> 40 € für Sektionsmitglieder (siehe Teilnahmebedingungen) zzgl. Anreise und Unterkunft
> min. 6, max. 10 Teilnehmer
> Anreise in eigener Regie, Fahrgemeinschaften

Anmeldung:
> Bis spätestens 31. Januar 2021
> Verwendungszweck: T21-04, Name des Teilnehmers

Leitung:
> Karl Kudlacek
Tel. 06142 – 6 23 08
Mobil 0163 – 74 80 621
E-Mail: kkudlacek@dav-ruesselsheim.de

Mai
21
Fr
2021
Abenteuer Balkan/Bulgarien (T21-05)
Mai 21 – Mai 30 ganztägig

Wanderungen und Kultur im Südwesten Bulgariens. Wir sind nur mit leichtem Tagesgepäck unterwegs. Ein Kleinbus wird uns über die gesamte Reise begleiten und das Hauptgepäck transportieren. Klöster, Kultur, Lebensgewohnheiten und Weinprobe sind
weitere Höhepunkte der Reise.

Anforderungen (siehe Seite 4):
> Einfache bis mittelschwere Bergwanderungen – die Reise ist besonders auch für ältere Mitglieder geeignet.

Unterkunft:
> Hotel/Pension, Doppel- oder Dreibettzimmer

Ausrüstung:
> Bergwanderausrüstung, Teleskopstöcke nützlich, Ausrüstungsliste in der Vorbesprechung

Teilnehmergebühr und Infos:
> 120 € für Sektionsmitglieder (siehe Teilnahmebedingungen)
> zzgl. Anreise und Unterkunft, Flugbuchung zur Anreise erfolgt in Eigenregie
> min. 6, max. 15 Teilnehmer (Begleitung durch bulgarischen Wanderführer oder UIAA-Bergführer)
> Teilnehmer trägt Stornokosten für die Unterkunft nach Anmeldung

Anmeldung:
> Bis spätestens 31. März 2021
> Verwendungszweck: T21-05, Name des Teilnehmers

Leitung:
> Martin Moder
Tel. 0151 – 75 71 69 44
E-Mail: mamoder@dav-ruesselsheim.de

Jun
27
So
2021
Wandern Tannheimer Tal (T21-06)
Jun 27 – Jul 3 ganztägig

Alpine Tageswanderungen in den Tannheimer Bergen mit leichtem Tagesgepäck. Die Tourenplanung erfolgt in Absprache mit den Teilnehmern.

Anforderungen (siehe Seite 4):
> Mittelschwere Bergwanderungen, teilweise auf schmalen Wegen und Steigen.
> Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich
> Sinn für Natur und Bereitschaft, auch bei ungünstiger Witterung unterwegs zu sein.

Unterkunft:
> Pension mit Frühstück, Abendessen im Gasthaus

Ausrüstung:
> Bergwanderausrüstung, Teleskopstöcke nützlich! Ausrüstungsliste wird in einer Vorbesprechung verteilt

Teilnehmergebühr und Infos:
> 70 € für Sektionsmitglieder (siehe Teilnahmebedingungen)
> zzgl. Anreise und Unterkunft
> Teilnehmer trägt Stornokosten für die Unterkunft nach Anmeldung
> min. 5, max. 7 Teilnehmer (bis 10 bei 2. Leiter)
> Anreise in eigener Regie, mit der Bahn oder in Fahrgemeinschaften

Anmeldung:
> Bis spätestens 15. Februar 2021
> Verwendungszweck: T21-06, Name des Teilnehmers

Leitung:
> Manfred Liedtke
Tel. 06142 – 6 57 18
E-Mail: manfredliedtke@aol.com

Jun
30
Mi
2021
Alpiner Basiskurs (A21-02)
Jun 30 – Jul 4 ganztägig

Praktische Ausbildung:
Richtiges Gehen auf Bergwegen, im weglosen Gelände sowie auf Firnfeldern im Auf- und Abstieg und bei Querungen. Sturzübungen im Firn. Verhalten auf Klettersteigen. Verhalten im Notfall und bei Verletzungen.
Theoretische Ausbildung:
Theoretische Bearbeitung der Praktischen Übungen

Anforderungen:
> Gute Kondition für Wanderungen von 3 – 5 h auch in Höhen bis 3.000 Metern
> Vorbereitung ist dienstags oder mittwochs möglich (siehe Sportprogramm)

Unterkunft:
> Rüsselsheimer Hütte im Pitztal mit HP

Ausrüstung:
> Feste Bergschuhe, Hüftgurt, Steinschlaghelm, Klettersteigset (neueste Generation)
> Eine Ausrüstungsliste wird beim Vortreffen verteilt und durchgesprochen

Teilnehmergebühr und Infos:
> 80 € für Sektionsmitglieder (siehe Teilnahmebedingungen), zzgl. Anreise, Unterkunft & Verpflegung
> min. 4, max. 6 Teilnehmer
> Anreise in eigener Regie (Fahrgemeinschaften)

Anmeldung:
> Bis spätestens 30. April 2021
> Verwendungszweck A21-02, Name des Teilnehmers

Leitung:
> Rainer Beer
Tel. 06145 – 47 02 / E-Mail: rbeer@dav-ruesselsheim.de

Jul
8
Do
2021
Haute Route im Sommer (T21-13)
Jul 8 – Jul 17 ganztägig

Die klassische Haute Route von Chamonix nach Zermatt – ein begehrtes Ziel für Alpinisten. Perfekte Durchquerung in atemberaubender Hochgebirgsregion zwischen
Montblanc und Matterhorn. Wege in hochalpinem Gelände zeigen uns dabei eine grandiose Bergkulisse, die uns auch die NOCH vorhandene Gletscherwelt erleben
lässt. Gipfel optional im Anschluss an die Tour möglich!

Anforderungen (siehe Seite 4):
> Technisch mittelschwere Hochtouren, Fels I./II. Grad, Steiganlagen sowie Gletscher setzen Trittsicherheit, Schwindelfreiheit und Beherrschung der Steigeisentechnik voraus.(Konditionell fordernd!)

Unterkunft:
> Berghütten – Lager und Mehrbettzimmer mit HP

Ausrüstung:
> Hochtouren- und Gletscherausrüstung, Teleskopstöcke, Ausrüstungsliste in der Vorbesprechung

Teilnehmergebühr und Infos:
> 180 € für Sektionsmitglieder (siehe Teilnahmebed.)
> zzgl. Anreise und Unterkunft
> min. 4, max. 5 Teilnehmer
> Anreise in Fahrgemeinschaften oder mit dem Zug

Anmeldung:
> Bis spätestens 15. März 2021
> Verwendungszweck: T21-13, Name des Teilnehmers

Leitung:
> Peter Trzaska
Tel. 0177 – 18 38 013
E-Mail: ptrzaska@dav-ruesselsheim.de

Jul
10
Sa
2021
Adlerweg im Kaisergebirge (T21-07)
Jul 10 – Jul 13 ganztägig

Alpine Bergwandertour auf dem Adlerweg von Rettenbach nach Kufstein mit drei Übernachtungen, zurück zum Ausgangspunkt mit dem Bus. Für Wanderer, die alpin schon Erfahrung gesammelt haben. Die Tour führt entlang der Gipfel im Kaisergebirge, aber ohne Gipfelbesteigungen.

Anforderungen (siehe Seite 4):
> Trittsicherheit und Schwindelfreiheit ist erforderlich!
> Gute Kondition für Gehzeiten bis 6 h mit Rucksack

Unterkunft:
> AV Hütten zum Teil mit HP – Gruttenhütte, Anton-Karg-Haus, Kaindlhütte

Ausrüstung:
> Bergwanderausrüstung, feste Bergschuhe, wetterfeste Kleidung, Teleskopstöcke zweckmäßig. Ausrüstungsliste nach der Anmeldung

Teilnehmergebühr und Infos:
> 60 € für Sektionsmitglieder (siehe Teilnahmebedingungen) zzgl. Anreise und Unterkunft
> min. 4, max. 6 Teilnehmer
> Anreise mit der Bahn oder Fahrgemeinschaften

Anmeldung:
> Bis spätestens 1. Feburar 2021
> Verwendungszweck: T21-07, Name des Teilnehmers

Leitung:
> Wolfgang Bohrmann
Tel.: 0172 – 93 30 105
E-Mail: wbohrmann@dav-ruesselsheim.de

Aug
7
Sa
2021
Wandern im Hochschwarzwald (T21-08)
Aug 7 – Aug 13 ganztägig

Unterwegs auf dem Seensteig im Murgtal, in 2019 als schönster Wanderweg prämiert. Leichte Tageswanderungen rund um Baiersbronn, fünf leichte Tagesetappen mit kleinem Rucksack.

Anforderungen (siehe Seite 4):
> Tagesetappen zwischen 14 und 20 km, ca. 4 – 5 h Gehzeiten
> Sinn für Natur und Bereitschaft, auch bei ungünstiger Witterung unterwegs zu sein.

Unterkunft:
> Pension – Doppelzimmer mit HP (45 € pro Person und Nacht)

Ausrüstung:
> Wanderausrüstung, Wanderschuhe, wetterfeste Kleidung

Teilnehmergebühr und Infos:
> 50 € für Sektionsmitglieder (siehe Teilnahmebedingungen)
> zzgl. Anreise und Unterkunft
> min. 5, max. 8 Teilnehmer
> Anreise mit der Bahn/Bus

Anmeldung:
> Bis spätestens 1. März 2021
> Verwendungszweck: T21-08, Name des Teilnehmers

Leitung:
> Thomas Kocks
Tel. 0178 – 70 80 027
E-Mail: tkocks@dav-ruesselsheim.de

Aug
22
So
2021
Watzmann und Hochkalter (T21-14)
Aug 22 – Aug 26 ganztägig

Mit der Besteigung des Watzmann (2.713 m) und seines Nachbarn, dem 2.607 m hohen Hochkalter, fordern uns zwei mittelschwere aber auch anspruchsvolle Bergtouren. Sie gehören zu den bedeutendsten Gebirgsstöcken im Berchtesgadener Land.

Anforderungen (siehe Seite 4):
> Anspruchsvolle Besteigungen, die Bergerfahrung sowie eine absolute Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erfordern.
> Klettersteigstellen und Klettereien bis zum II. Grad
> Die Länge der Touren erfordert außerdem eine sehr gute Kondition

Unterkunft:
> DAV Hütte (Blaueishütte) und die privat geführte Kühroint Alm (Mehrbettzimmer mit HP)

Ausrüstung:
> Bergausrüstung, Wetterschutz, feste Bergschuhe, Ausrüstungsliste bei der Vorbesprechung

Teilnehmergebühr und Infos:
> 100 € für Sektionsmitglieder (siehe Teilnahmebed.)
> min. 4, max. 5 Teilnehmer
> Anreise in Fahrgemeinschaften oder mit dem Zug

Anmeldung:
> Bis spätestens 15. Mai 2021
> Verwendungszweck: T21-14, Name des Teilnehmers

Leitung:
> Peter Trzaska
Tel. 0177 – 18 38 013
E-Mail: ptrzaska@dav-ruesselsheim.de